7. AG STUTTGART 21

"freier Thementisch"


Kernaussagen 

  • Das Projekt kann nicht mehr gestoppt werden, daher ist nur noch eine Verbesserung möglich
  • Nicht alle Vorhaben, die Stuttgart 21 umfasst, müssen in dieser Form umgesetzt werden
  • Stuttgart ist unsere Stadt – nicht die von Politikern oder Bahnfunktionären

Forderungen

  • An Sicherheit darf nicht gespart werden:

    • Für die Bahnverbindung zum Flughafen darf keine Sondergenehmigung erteilt werden
    • Es dürfen keine Einsparungen auf Kosten der Wandstärke an Tunneln gemacht werden
    • Der Brandschutz muss konsequent beachtet werden – bei kleineren Bränden im Tunnelbahnhof darf es nicht zu Betriebsstörungen im gesamten S-Bahn-Netz kommen

  • Die Qualität des ÖPNV muss während des gesamten Umbaus gesichert sein
  • Der Regionalverkehr im Land muss weiter ausgebaut werden
  • Die Jugend und die Stuttgarter Bevölkerung müssen in die Planung der freiwerdenden Flächen zentral mit einbezogen werden




© 2019 Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
www.lpb-bw.de